Hundeschule Imhoff, Termine
Welpengruppe
Welpen - Rundum - Paket

–> Anmeldung bis zur 16. Lebenswoche
–> Start jederzeit möglich

In diesem sechs stündigen Einzeltraining werden wir Ihren Welpen optimal auf Ihr direktes Umfeld vorbereiten, sodass Sie sein Leben lang Spaß mit ihm haben werden, ihn überall mit hinnehmen und sich auf ihn verlassen können. Es werden u.a. die Beißhemmung, Alleinbleiben, Sozialisierung, Stubenreinheit, Bindungsaufbau, verschiedene Signale (Kommandos),  Rückruf, Leinenführigkeit und noch einiges mehr besprochen und trainiert.

Termine: Nach Absprache
Kosten: 345€
Anmeldung erst nach vorheriger Kontaktaufnahme möglich.

Anti Giftkoeder Training
Anti-Giftköder-Training

–> Start 31.08.21

Da kann der Kühlschrank zuhause noch so gut gefüllt sein. Aus Sicht des Hundes macht es keinen Sinn, Fressbares auf dem Boden liegen zu lassen. Da es sich bei der unerwünschten Nahrungsaufnahme um einen Überlebensinstinkt handelt, ist es kaum möglich, das Verhalten durch Strafen zu unterdrücken. Strafen funktionieren in er Regel nicht, da sie den Hund häufig dazu bringen, das Gefundene heimlich oder schneller hinunterzuschlingen. Es macht daher Sinn, auf Kooperation zu setzen und dem Hund ein Alternativverhalten beizubringen, statt sich auf strafbasiertes Training zu verlassen.

Wie wichtig dieser Kurs für unsere Vierbeiner ist, zeigen leider die häufigen Vorfälle von vergifteten Hunden. So lange es skrupellose Hundehasser gibt, sollte Ihr Hund lernen, jegliches Fressbare am Boden liegen zu lassen.
Für Hunde ab ca. 6 Monate.

Kursinhalte:

  • Rechtzeitiges Stoppen vor dem Futter
  • Rückruftraining von Fressbarem weg (wenn wir das Fressbare rechtzeitig sehen)
  • Aufbau eines Anzeigeverhaltens (für den Fall, dass wir das Fressbare mal nicht rechtzeitig sehen)
  • Ein bombenfestes Aus-Signal
  • Kontrolliertes Öffnen des Hundemauls im Notfall
  • Handouts zu den verschiedenen Übungen

Termine: 31.08., 07.09., 14.09., 21.09., 28.09., 05.10., 26.10. und 02.11. jeweils von 15:00 – 16:00 Uhr.
Kosten: 180€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Entspannte Hundebegegnungen an durchhängender Leine
Entspannte Hundebegegnungen an durchhängender Leine

–> Start 28.04.2021
–>  Noch 2 Plätze frei!

Kaum ein Hund ist in der Lage, entspannt an lockerer Leine an anderen Hunden oder Menschen vorbeizulaufen. Sei es, weil er es noch nicht richtig gelernt hat, weil er unbedingt Kontakt zu anderen Hunden/Menschen aufnehmen möchte oder an der Leine schon schlechte Erfahrungen gemacht hat und sich den für ihn negativen Reiz vom Hals halten will.

Damit dies (wieder) möglich ist, werden wir in diesem 9 stündigen Kurs folgende Themen intensiv trainieren:

  • Analyse, warum Ihr Hund dieses Verhalten zeigt
  • Leinenführigkeit
  • Orientierung zurück zu Ihnen
  • Für den Hund passende Alternativverhalten finden und trainieren
  • Hilfreiche Tipps für den Alltag
  • Viele Handouts zu den Übungen
  • Ausführlicher Trainingsplan
  • Zwei Sprechstunden online

Für Hunde ab ca. 6 Monate.

Termine:
Theorie: 28.04. von 18:30h – 19:30 Uhr
Praxis: 12.05. + 29.05. von 15:30 – 16:30 Uhr, 02.06., 09.06., 23.06., 30.06., 14.07. und 21.07.  jeweils von 16:30 – 17:30 Uhr .
Kosten: 210€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Leinenführigkeit
Leinenführigkeitskurs

–> Start 26.05.2021

An lockerer Leine laufen – leider sieht die Realität vieler Hundehalter anders aus. Hundehalter verzweifeln schier, weil ihr vierbeiniges Familienmitglied die Idee vom „an der Leine gehen“ irgendwie nicht versteht. Dieser Leinenkurs ist ein Kurs für alle Hundehalter, bei denen es nicht klappen will und die vielleicht einfach nur eine andere Technik benötigen.

JEDER Teilnehmer kann in diesem Kurs die Technik zur Leinenführung lernen, die am besten zu ihm UND seinem Hund passt.

 Kursinhalte:

  • 6 unterschiedliche Leinenführmethoden
  • Alltagsfreundliche Lösungen für den Moment
  • Die Notwendigkeit der Konsequenz
  • Hintergrundwissen, wie Hunde lernen
  • Hilfreiche Tipps für den Alltag
  • Lernvideos und wöchentliche E-Mail mit den Inhalten der letzten Stunde

Termine: 26.05., 02.06., 16.06., 23.06., 07.07. und 14.07.  
jeweils von 10:00 – 11:00 Uhr .
Kosten: 140€
Maximale Teilnehmerzahl: 5

Antijagdtraining
Antijagdtraining

–> Start 30.04.21
–> Ausgebucht!
–> Neuer Kursstart ab dem 08.09. Die Termine können schon per E-Mail angefragt werden.

Neben der genetischen Komponente und der Tatsache, dass Jagen vielen Hunden wahnsinnig Spaß macht und selbstbelohnend ist, spielen auch erlerntes Verhalten, Langeweile beim Spaziergang und unzureichender Gehorsam eine tragende Rolle. Kein Wunder also, dass das Thema „Jagen“ bei vielen Mensch-Hunde-Teams zu einem Dauerbrenner geworden ist. Abgewöhnen kann man das Jagen nicht. Ich zeige Ihnen jedoch, wie Sie durch ein klar strukturiertes Training das Jagen Ihres Hundes abbrechen und in Bahnen lenken können, die von Ihnen gewollt sind.
Dieser Intensivkurs ist nicht nur für passionierte Jäger geeignet, sondern für alle Hunde, die zuverlässig ohne Leine laufen sollen und der Besitzer bereit ist, fleißig zu trainieren.
Dieser Intensivkurs beinhaltet eine Theoriestunde online und 8 Praxisstunden sowie ein ausführlichr Trainingsplan, vielen Handouts zu den Übungen und eine Sprechstunde online.
Für Hunde ab ca. 6 Monate.

Termine:
Theorie: 30.04. um 18Uhr.
Praxis: 08.05. und 22.05. um 12:15, 05.06., 19.06., 26.06., 10.07., 11.09. und 18.09. jeweils von 10:00 – 11:00 Uhr.
Kosten: 220,00 €
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Antijagdtraining
2 tägiger-Antijagd-Intensivkurs

Der Hund wird nach dem Kurs zwar nicht  die Lust am Jagen verlieren – leider nicht – dazu ist das Jagen für Hunde nicht nur essentiell, sondern auch noch wahnsinnig spaßbringend.
Ich zeige Ihnen jedoch, wie Sie das Jagen Ihres Hundes unter Kontrolle bringen, sodass Sie wieder entspannt mit Ihrem Hund spazieren gehen können.

In diesem Intensivworkshop werden wir die 5 Schwerpunkte des Jagdkontrolltrainings in Theorie und Praxis ausführlich besprechen, sodass Sie nach dem Seminar in der Lage sind, mit einem umfangreichen Trainingsplan die 5 Schwerpunkte nach Ihrem eigenen Tempo trainieren zu können.

INHALTE

  • Sicherer Rückruf
  • Orientierungstraining
  • Fixierungssignale
  • Impulskontrolle und Frustrationstoleranz
  • Passende Alternativverhalten
  • 18 Handouts
  • Mehrwöchiger Trainingsplan

Für Hunde ab ca. 6 Monate.

Termine:
23.10. und 24.10. jeweils von 10:00 – 16:00 Uhr.

Treffpunkt: Auf dem Vereinsgelände des Schäferhundevereins O.G. Eddersheim
Kosten: 250,00 € mit Hund, 190,00€ ohne Hund.

Agility
Hoopers-Agility für Anfänger

–> Start 27.06.21
–> Ausgebucht! Neuer Kursstart ab 20.02.22

Hoopers-Agility bietet eine tolle Möglichkeit der körperlichen und kognitiven Auslastung für Ihren Hund. Diese Sportart vereint Bindungsarbeit, Impulskontrolle und die Grundlagen für das Führen auf Distanz. Der Unterschied zum klassischen Agility besteht darin, dass Sie den Parcours nicht mitlaufen, sondern Ihren Hund aus der Entfernung lenken und schicken.
Hoopers eignet sich hervorragend für Hunde jeden Alters und jeder Größe.
Da die Hunde nicht springen müssen und die Tunnel höher sind als beim klassischen Agility, eignet sich Hoopers auch für sehr große Rassen, ältere Hunde oder Hunde, die gesundheitliche Einschränkungen haben.
Als Gasttrainerin konnte ich Elena Golea für den Kurs gewinnen.

Termine: 27.06., 04.07, 11.07., 18.07., 25.07. und 01.08. von 10:00 – 11:30 Uhr
Kosten: 190€
Maximale Teilnehmerzahl: 7

Agility für Fortgeschrittene
Hoopers-Agility für Fortgeschrittene

–> Start 05.09.21

Bei diesem Folgekurs werden alle erlernten Geräte und Sequenzen aus dem Anfängerkurs miteinander kombiniert und in vielen Parcours unterschiedlicher Schwierigkeiten geübt.
Zusätzlich befassen wir uns mit den Themen Warm-up und Cool-down im Hundesport.
Am Ende des Kurses findet ein Abschlussturnier statt.
Als Gasttrainerin konnte ich Elena Golea für den Kurs gewinnen.

Termine: 05.09., 12.09., 19.09., 26.09., 24.10. und 31.10. jeweils von 11:45 – 13:15 Uhr
Kosten: 190€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Knigge fuer Hunde
„Knigge für Hunde“ – Gutes Benehmen im Alltag

–> Start 18.05.21

In diesem acht stündigen Kurs geht es primär um gutes Benehmen und darum, seinen Hund überall mit hinnehmen zu können. Dafür muss der Hund auch wissen, wie er sich in bestimmten Situationen verhalten soll. Im Fokus liegen u.a. Leinenführung, Abruf, Sitz, Platz, Impulskontrolle, Abbruch eines unerwünschten Verhaltens. Wir werden uns an unterschiedlichen Orten treffen, um so die Anforderungen und Ablenkungen stetig steigern zu können. Am Ende des Kurses ist auch ein Stadtbesuch geplant (sofern die aktuelle Situation es zulässt). Ziel ist es, dass Ihr Hund sich in jeglichen Situationen auf Sie fokussieren und die gewünschten Signale durchführen kann.

Für Hunde ab ca. 6 Monate.

Temine: 18.05., 25.05., 01.06., 08.06., 15.06., 22.06., 29.06. und 06.07., jeweils von 16:30 – 17:30 Uhr
Kosten: 150€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

All in one
All in One-Kurs

–> Start 22.05.21
–> Noch 3 Plätze frei!

Haben Sie Lust, Ihren Hund ganzheitlich auszulasten? Dann sind Sie in diesem fünf stündigen Kurs genau richtig. Neben den wichtigen Alltagsthemen wie ein gutes und zuverlässiges Hören, sollte der Spaß und die kognitive Auslastung nicht zu kurz kommen.
Dieser Kurs ist ein Potpourri an verschiedenen Themen. Sei es die Nasenarbeit, das zuverlässige Hören in ablenkungsreichen Situationen, Begegnungstraining oder ein Einblick in die Clicker- und Mantrailingwelt. Von allem ist etwas dabei.
Für Hunde ab ca. 6 Monate

Termine: 05.06. um 11:05 Uhr, 19.06. um 12:10 Uhr, 26.06. um 11:05 Uhr, 10.07. um 12:10 und 24.07. um 11:05 Uhr.
Kosten: 110€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Longieren für Anfänger
Körpersprachliches Longieren für Anfänger

–> Start 27.06.21

Das Longieren ist hervorragend geeignet, um den Hund körperlich und kognitiv auszulasten. Zusätzlich wird die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund positiv beeinflusst. Sie lernen, mit Ihrem Hund in “seiner” Sprache zu kommunizieren, Ihre Blicke und Gestik bewusst einzusetzen und Ihrem Hund Grenzen zu erklären. Das körpersprachliche Longieren kann zusätzlich eine gute Leinenführigkeit und Impulskontrolle fördern. Longieren ist für Hunde jeden Alters und Rasse geeignet.
Trainiert wird nach der Methode von Sami El Ayachi.
Als Gasttrainerin konnte ich Elena Golea für den Kurs gewinnen, ausgebildet durch Sami El Ayachi.

Für Hunde ab ca. 6 Monate

Termine: 27.06., 04.07, 11.07., 18.07., 25.07. und 01.08.
jeweils von 11:50 – 13:20 Uhr
Kosten: 190€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Longieren für Fortgeschrittene
Körpersprachliches Longieren für Fortgeschrittene

–> Start 05.09.21

Die Arbeit am Kreis geht weiter! In diesem Folgekurs werden die Grundlagen der körpersprachlichen Arbeit am Kreis gefestigt.
Im Vordergrund stehen die Arbeit an mehreren Kreisen, mit mehreren Hunden gleichzeitig und Distanzarbeit unter großer Ablenkung.
Zusätzlich werden einige Geräte aus dem Agility oder Hoopers eingebaut.
Als Gasttrainerin konnte ich Elena Golea für den Kurs gewinnen, ausgebildet durch Sami El Ayachi.

Termine: 05.09., 12.09., 19.09., 26.09., 24.10, und 31.10.
jeweils von 10:00 – 11:30 Uhr
Kosten: 190€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Mantrailing
Mantrailing

Sie sind auf der Suche nach einer idealen Beschäftigung für ihren Hund? Dann ist Mantrailing genau das Richtige.
Der Begriff Mantrailing setzt sich aus den englischen Wörtern
Man = Mensch und Trail (ing) = eine Spur (verfolgen) zusammen. Mantrailing bedeutet also die Suche nach einer vermissten Person.

In diesem Kurs lernt ihr Hund, die Spur eines bestimmten Menschen -anhand seines Individualgeruchs- zu verfolgen. Ihr Hund wird gemeinsam mit Ihnen die Spur entlanglaufen, die die Zielperson zuvor hinterlassen hat. Im Laufe des Kurses werden dabei immer längere Strecken zurückgelegt, um so den Schwierigkeitsgrad langsam zu erhöhen. Sie und Ihr Hund haben dabei garantiert immer ein Erfolgserlebnis, da Sie während der Suche von Ihrem Trainer David Riedmann begleitet werden, der das Versteck der Zielperson kennt. Lassen Sie sich von den Fähigkeiten Ihres Hundes überraschen und begeistern.

Mantrailing ist für alle Hunde geeignet, die gerne arbeiten und geistig und körperlich ausgelastet werden möchten.
Auch für ängstliche Hunde ist der Kurs ideal, da sie durch das Training viel Selbstvertrauen erhalten.

Termine: 25.09., 02.10., 09.10., 16.10. und 23.10.
jeweils von 10:00 – 11:30 Uhr.
Kosten: 150€
Maximale Teilnehmerzahl: 4

Welpengruppe
Welpengruppe

–> Start jederzeit möglich

Termine: jeden Samstag jeweils von 14 – 15 Uhr
Kosten: 18€/pro Stunde
Maximale Teilnehmerzahl: 6