Hat Ihr Kind Angst vor Hunden? 

Hat Ihr Kind schon einmal eine unschöne Erfahrung mit einem Hund gemacht oder können Sie sich die Angst nicht erklären? 
Kann Ihr Kind nicht alleine in die Schule laufen aus Angst, es könnte ihm ein Hund begegnen?
 
In jedem Fall ist es kein schönes Gefühl für ihr Kind, welches sich in den meisten Fällen auch nicht einfach „verwächst“.
 
Gerne komme ich zu Ihnen nach Hause, um Ihrem Kind im Einzeltraining auf eine feinfühlige und spielerische Art den Hund  näher zu bringen. Ihr Kind bekommt dann auch die Möglichkeit, Kontakt zu einem meiner Trainingshunde aufzubauen. 
 
Rufen Sie mich gerne an, um die weitere Vorgehensweise in Ruhe besprechen zu können.